Adventskaffeetrinken in den Tagespflegen

In der ersten Adventswoche haben die Mitarbeiter*innen ihre Gäste und Angehörigen aus den Tagespflegen STuBe und Westring an jeweils zwei Nachmittagen zu einem besinnlichen und fröhlichen Adventskaffeetrinken eingeladen.

Das Angebot wurde sehr gut angenommen und es gab reichlich selbstgebackenen Kuchen, so dass genüsslich geschlemmt werden konnte. Nach der Stärkung ging es weiter mit dem Gesang von Weihnachtsliedern und Geschichten. Die Mitarbeite*rinnen haben Gedichte und Geschichten vorgetragen. Bekannte Gedichte wurden sehr zur Freude der Gäste gemeinsam vorgetragen.

In der Tagespflege am Westring haben Tischharfenspielerinn aus der Musikschule Recklinghausen die Feier begleitet. Dabei ist so manches Träne geflossen.

Zurück