"Von Mensch zu Mensch" Jugendwerkstatt Haltern gGmbH

Die Jugendwerkstatt Haltern wurde von katholischen Vereinen und Verbänden 1989 gegründet. Der Betrieb dieser Arbeitsloseninitiative wird seit 1996 in Form einer gemeinnützigen GmbH geführt. Ziel dieser Initiative ist die Förderung und die Eingliederung arbeitsloser, leistungsgeminderter und am Arbeitsmarkt benachteiligter Personen in das Arbeitsleben. Daneben werden Projekte initiiert, um Menschen, die von Armut betroffen sind, entsprechende Angebote zu unterbreiten.

Wir wünschen uns eine Arbeitsgesellschaft, die niemanden ausgrenzt und sich an den Fähigkeiten und Möglichkeiten der Menschen orientiert. Wir möchten eine Anerkennung, dass Arbeitslosigkeit eine gesellschaftliche Herausforderung und kein individuelles Problem darstellt. Für Menschen, die aus unterschiedlichsten Gründen nicht mehr den Leistungsanforderungen des Arbeitsmarktes entsprechen müssen Alternativen zur Teilhabe und Anerkennung geschaffen werden.

Durch die Integration in einen der unten aufgeführten Tätigkeitsbereiche schaffen wir gesellschaftliche Teilhabe, soziale Vernetzung und Möglichkeiten der Begegnung. Bei Stellensuche und Bewerbung, bei persönlichen oder finanziellen Problemen unterstützen wir durch soziale Arbeit und andere Hilfesysteme.

Im FairKaufHaus – Möbelhaus werden gespendete gebrauchte Möbel, Hausrat, Kleidung, Bücher und vieles mehr angeboten. Diese Spenden werden von uns bei Ihnen nach Terminabsprache abgebaut und abgeholt. Gekaufte Waren können bei Bedarf auch von uns geliefert und wieder aufgebaut werden.

Im FairKaufHaus – Fundgrube wird gebrauchte Kleidung angeboten. Die gebrauchte Kleidung wird uns über die im Stadtgebiet aufgestellten Altkleidercontainer gespendet.

In unserem FairKaufHaus, im Möbelhaus, in der Fundgrube und in der Radstation nehmen wir auch gerne diese Sachspenden entgegen. Diese werden sortiert, wiederverwendet und auch kostengünstig an Geringverdiener weitergegeben. Gleichzeitig haben unsere Beschäftigten dadurch wieder eine sinnvolle Arbeit.

Radfahren macht Spaß - vor allem dann, wenn das Fahrrad technisch in Ordnung und verkehrssicher ist. Zum Radfahren gehört auch die Gewissheit, dass das Rad sicher und trocken untergestellt werden kann. In der Radstation / i-Punkt können Fahrräder untergestellt, repariert gekauft und geliehen werden. Ein automatisches Zutrittskontrollsystem in Verbindung mit einer Videoüberwachung sichert Ihr Fahrrad 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr vor Beschädigung, Witterungseinflüssen und Diebstahl. Bei uns erfahren Sie alles über Radtouren und Sehenswürdigkeiten in Haltern am See und Umgebung. Wir helfen Ihnen bei der Organisation von Radtouren.
Unter Anleitung unseres Zweiradmeisters führen wir Reparaturen schnell und fachgerecht durch. Unser Service umfasst auch den Verkauf von neuen und gebrauchten Rädern.
Gerne reinigen wir Ihr Fahrrad auch bis zu dem letzten Ritzel. Unsere Preise erhalten Sie auf Nachfrage. Besuchen Sie uns auch auf unserem jährlichen Fahrradflohmarkt im Frühling.

In der Grünanlagenpflege bieten wir alle Dienstleistungen rund um Ihren Garten und um die Grünflächenpflege an. Wir gestalten Ihren Garten nach Ihren Wünschen. Dazu gehören Rasenflächen, Beete, Teiche, Wege, Mauern und vieles mehr. Wir pflegen Ihren Garten, mähen den Rasen, schneiden Sträucher und Bäume, fegen Laub und entsorgen die Materialien. Hier haben wir Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung und von Langzeitarbeitslosigkeit Betroffenen geschaffen. Diese Menschen haben auch durch uns eine neue Chance auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt erhalten. Wir bewegen uns als Unternehmen am Markt, unser erstes Ziel ist allerdings nicht die Gewinnmaximierung, sondern der weitere Ausbau der Arbeitsplätze. Wir stehen aber im Wettbewerb und benötigen daher auch laufend neue Aufträge und Aufgaben.

Die Verwaltung und Geschäftsführung der Jugendwerkstatt Haltern gGmbH wird verantwortlich beim Caritasverband Datteln und Haltern am See e.V. wahrgenommen.

teilen macht reich – bereichern Sie sich

Unsere Konten

Volksbank Haltern e.G.
IBAN DE47 4266 1330 0126 1704 00
BIC GENODEM1HLT

Stadtsparkasse Haltern
IBAN DE49 4265 1315 0000 0141 42
BIC WELADED1HAT