AK Hilfe für obdachlose und von Obdachlosigkeit bedrohte Familien

Die Caritaskonferenzen in der Pfarrei St. Sixtus Haltern gründeten im März 1995 in Kooperation mit dem Caritasverband Datteln und Haltern am See e.V. einen Arbeitskreis mit dem Ziel Obdachlosigkeit von Familien im Vorfeld zu verhindern. Meist sind es Anfragen bspw. von Seiten des Jugendamtes, der Seelsorger oder der Familien selbst, auf die hin der AK tätig wird. Die breite Palette der Hilfestellungen reichte bisher von der Finanzierung einiger Ferienfreizeiten bis bin zu Gesprächen mit der Stadt Haltern am See, um die Unterbringung von Familien in die Notunterkunft zu verhindern.

Ihr Ansprechpartner:
Hermann-Josef Bösing
Tel. 02364 - 12084